24. August 2018

Sommertour 2018: Miethaie zu Fischstäbchen!

Miethai zu Fischstäbchen: Die Sommertour '18 machte am heutigen Freitag vor dem Kwadrat Station und widmete sich dem Thema Mieten in Bremen. Mit dieser Aktion in der Bremer Neustädt und dem Verteilen von Flyern protestierten Linkspartei-Mitglieder gegen die Mietpreisexplosion in Bremen. Die Bürgerschaftsabgeordnete Claudia Bernhard gab am Kundgebungsort eine Übersicht über die aktuelle Problemlage.

Bezahlbarer Wohnraum statt Mietenexplosion, sofortiger Stopp des Flächenverkaufs! Die Mieten steigen rasant. In keinem anderen Bundesland müssen die Menschen so viel von ihrem Einkommen für Miete ausgeben, wie in Bremen. Es wird viel gebaut – aber kaum bezahlbare Wohnungen!
DIE LINKE will einen Kurswechsel in der Wohnungspolitik:

Weitere Termine der Sommertour:

30. August, 19.00 Uhr, Osterdeich: Bremer Finanzen - wer bekommt das Geld?

7. September, 18.00 Uhr, Abgeordnetenbüro: Vom Erkennen der Welt - Karl Marx und unsere politische Praxis

Weitere Fotos hier: gleft.de/2q4

 

 

Quelle: http://www.dielinke-bremen-linksderweser.de/politik/aktuelles/detail/artikel/sommertour-2018-miethaie-zu-fischstaebchen-1/