15. Januar 2019

100 Jahre Bremer Räterepublik

Weltnetz-Video von der Veranstaltung zu Ehren der Verteidiger der Bremer Räterepublik am 10. Januar 2019 im DGB-Haus. Mit Annette Düring, Rolf Becker, Dr. Karlo Roth und Prof. Dr. Jörg Wollenberg. (45 min)

 
 

Datenschutz (Cookies abschalten)

 

DIE LINKE vernetzt

 
 
 
 
21. November 2018

Hat die SPD die Revolution verraten? - Über das Scheitern der Revolution 1918

Thema: Hat die SPD die Revolution verraten? - Über das Scheitern der Revolution 1918. - Referent: Olaf Zimmer –Kreissprecher LdW Liebe GenossInnen und Freundinnen, im Rahmen des Stadtteil Cafés Neustadt im Büro Linkstreff Buntentorsteinweg 109 laden wir euch für Mittwoch, den 28.11. 2018 um 16:00 Uhr im Büro Linkstreff , bei Kaffee und Kuchen ein, über das Scheitern der Revolution von 1918 und die Rolle der SPD zu diskutieren: „Ebert-Groener-Pakt Friedrich Ebert, Mitglied im Rat d Mehr...

 
28. März 2018

Letzte Neuigkeiten zum Ostermarsch 2018

Ostermarsch in Bremen: Alarmstufe Rot für den Planeten Erde Bremen. Mit den Ostermarschaktionen bringt die Friedensbewegung erneut bundesweit ihre Themen in die Öffentlichkeit. So auch in Bremen und Umgebung. Organisationen und Gruppen, darunter drei Gewerkschaften, das Bremer Friedensforum, der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt und die Partei Die Linke, laden unter dem Motto "Alarmstufe Rot für den Planeten Erde" am Ostersamstag, 31. März, zum Ostermarsch in der Hansestadt ein. Um 11 Uhr beginnt die Auftaktkundgebung am Hauptbahnhof mit Lars Pohlmeier (IPPNW/ICAN) und Mizgin Ci Mehr...

 
28. März 2018

Aufruf des Landesvorstands Bremen zum Ostermarsch

Liebe Genoss*innen des Bremer Landesverbandes, WANN, wenn nicht JETZT ?! - und bitte auch WIR, d. h. mit vielen von UNS !!Nicht jeder von Euch ist ein Fan des tradierten Ostermarsches, aber in Anbetracht der völkerrechtswidrigen Invasionen der Türkei, der zunehmenden Waffenexporte, der zunehmenden Gewöhnung an unfriedliche Zeiten und an die Bundeswehr im Rathaus, bzw. in der Bürgerschaft und in den Schulen, sagen wir ES REICHT! Die deutsche Politik hat großen Anteil an der verheerenden weltpolitischen Situation und gerade auch Bremen spielt sowohl bei den Rüstungsexporten als auch bei Mehr...

 
27. März 2018

Goldener Panzer als Auszeichnung für Rüstungsexporte überreicht

Besuch bei SPD Parteibüro in Bremen: Goldener Panzer als Auszeichnung für Rüstungsexporte überreicht Am Dienstag besuchte eine Gruppe weiß gekleideter und maskierter Menschen das SPD Parteibüro in der Obernstraße in Bremen. Die Gruppe legte mit roter Farbe, blutverschmierte Puppen auf dem Boden vor dem Büro ab, hielt ein Transparent hoch mit der Aufschrift "CDU und SPD, der lange Arm der AKP" sowie Schilder mit Fotos aus Afrin. Währenddessen wurden die Passantinnen und Passanten über die Situation in Afrin informiert, sowie über den Krieg und die Massaker der Türkei und die Roll Mehr...

 
18. März 2018

Thema beim nächsten Stadtteilcafe: „Welt am Abgrund ?“

„Welt am Abgrund?“ Im Rahmen des Stadtteilcafes Neustadt im Büro Linkstreff Buntentorsteinweg 109 laden wir euch für Mittwoch, den 21 .März.2018 um 16:00 Uhr im Büro Linkstreff., bei Kaffee und Kuchen ein, um im Vorfeld des Ostermarsches über die aktuelle Geopolitik zu diskutieren. Sigmar Gabriel auf der Münchner Sicherheitskonferenz: „ Auch Gabriel erklärte in München, dass die Welt zu Beginn des Jahres 2018 am Abgrund stehe. Dabei verwies er auf den weiterhin ungelösten Ukrainekonflikt und die Gefahr, dass sich rund um Syrien die unterschiedlichen Machtblöcke auch militärisch in die Quere k Mehr...

 
15. März 2018

Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes gehen in die zweite Runde - ganztägige Warnstreiks in Bremen und Nordniedersachsen

Nach der ergebnislosen zweiten Verhandlung in der Tarif- und Besoldungsrunde des öffentlichen Dienstes am 12./13.03. finden die geplanten Warnstreiks statt. Mehr...

 

Treffer 36 bis 40 von 361

Aktuelles aus dem Landesverband
16. Juni 2018

287 Hortplätze für Bremer Grundschulkinder fehlen – LINKE fordert zusätzliche Gruppen

Endlich hat in dieser Woche der Bremer Senat die Zahlen vorgelegt, wie viele Kinder für das kommende Schuljahr 2018/19 keinen Platz in einer Nachmittagsbetreuung bekommen haben. Nach Abschluss des Vergabeverfahrens am 30. April 2018 waren noch 368 Kinder unversorgt, diesen standen noch 81 offene Plätze in Horten gegenüber. Diese offenen Plätze... Mehr...

 
10. Juni 2018

Bremer Bürgerschaftsabgeordnete in den Bundesvorstand der LINKEN gewählt

Der Bundesparteitag war für den Bremer Landesverband auch aus personeller Sicht ein Erfolg: Eine Bremerin und zwei weitere "Exil-Bremer*innen" wurden in den Bundesvorstand der Linkspartei gewählt. Während Sebastian Rave mit seiner Kandidatur zum Mitglied in den Bundesvorstand scheiterte, gelang Sofia Leonidakis der Einzug in das höchste Gremium... Mehr...

 
28. Mai 2018

Landesparteitag: LINKE fordert kostenlosen ÖPNV

Wenn selbst die Medien in Ihrer Berichterstattung schreiben, dass die Tagung am Sonntag sehr harmonisch gewesen sei, dann muss es in der Tat einen entspannten Sitzungsverlauf gegeben haben. So war es dann auch. Trotz des sehr sonnigen Tages war fast kein Platz im im Gröpelinger Nachbarschaftshaus mehr frei, als die Mitglieder der Linkspartei... Mehr...