14. November 2018

China - eine atemberaubende Entwicklung

Flash is required!

Eine spannende Diskussion mit Folker Hellmeyer und Wolfram Elsner. Ein vollständiges Video der Veranstaltung vom 6. November 2018 im Gemeindezentrum Zion in der Kornstraße. Dauer: 1 h 13 min. Aber spannend bis zum Schluss.

Datenschutz (Cookies abschalten)

 

DIE LINKE vernetzt

 
 
 
 
27. August 2018

An #aufstehen scheiden sich die linken Geister. Für die einen ist es eine längst überfällige Idee, um gemeinsam mit linken Sozialdemokraten und Grünen gesellschaftliche Mehrheiten zu erreichen. Für die anderen ist das Projekt eine undemokratische Top-Down-Initiative mit dem Potenzial, DIE LINKE zu spalten. Zur Vorbereitung empfohlen: Zur "neuen linken Sammlungsbewegung" von Thies Gleiss, 4. August 2018 (https://www.antikapitalistische-linke.de/?p=2709) der jüngste Text von Oscar La Mehr...

 
21. Februar 2018

Mehr Personal – aber wie?

In Bremens Krankenhäusern werden die Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen gewählt. Wir wollen das zum Anlass nehmen, an unsere Forderungen zu erinnern. Sprecht eure Kandidat*innen doch einfach mal darauf an!Laut ver.di fehlen mindestens 1600 Stellen in Bremens Krankenhäusern. Was möchtest du tun, um den Personalmangel zu bekämpfen? Bist du für eine gesetzliche oder tarifliche Personalbemessung? Wenn ja, welche Maßnahmen möchtest du ergreifen, um eine solche zu erreichen? Immer mehr Kolleg*innen beklagen sich, dass die Arbeit in der Nachtschicht alleine nicht zu bewältigen ist. Wie stehst Mehr...

 
21. Februar 2018

Bebauung in der Ottostraße

In der Ottostraße in der Bremer Neustadt soll ein ehemaliger landwirtschaftlicher Betrieb abgerissen und ein Studentenwohnheim errichtet werden. Die Linke lehnt dieses Bauvorhaben ab, da die Bebauung mit fast 80 Miniapartments, viel zu dicht ist. Insbesondere die Bebauung des Hinterhofs lehnt die Linke ab. Die Linke vertritt die Haltung, die Innenhöfe als grüne Lunge der Neustadt und als Spielflächen für Kinder zu entwickeln und von Bebauung freizuhalten. Zudem wird die Wohnqualität der Anwohner und Bewohner zu Gunsten der Rendite einiger weniger Immobilienbesitzer nachhaltig verschlechtert.Ab Mehr...

 
6. Februar 2018

Bericht vom Jahresauftaktempfang des Abgeordneten Peter Erlanson am 2.2.2018 im Linkstreff

Für Freitag, 2. Februar 2018, hatte der Bürgerschaftsabgeordnete Peter Erlanson Mitglieder des Kreisverbandes Links-der-Weser, des Landesverbandes und weitere Gäste zu einem Jahresauftaktempfang in das Neustädter Bürgerbüro am Buntentorsteinweg eingeladen. Weit über 40 Gäste waren im Verlaufe des Abends dieser Einladung gefolgt. Viele GenossInnen und Freunde waren direkt nach der Solidaritätsdemo "Hände weg von Kurdistan - Deutsche Panzer raus aus Afrin!" zum Jahresauftakt in die Neustadt gekommen.Mit dem Vortrag eines Gedichtes von Erich Fried über: „Die Bäume und den Himmel“ leitet Mehr...

 
5. Februar 2018

Erdogan bricht das Völkerrecht! Machtvolle Demo in Bremen gegen den Überfall auf Afrin

Etwa 2000 Menschen aus Bremen und Umgebung, die meisten von ihnen kurdischer Herkunft, protestierten gegen die andauernde Aggression des türkischen Militärs gegen die kurdische Bevölkerung auf syrischem Boden. Mehrere Organisationen und Initiativen, u.a. das Bremer Friedensforum, hatten zur Demonstration aufgerufen. Mehrere Demonstranten zeigten Fotos von Verletzten und Toten in Afrin, darunter Kinder und Alte. Es kamen mehrere Vertreterinnen und Vertreter der Veranstalter zu Wort, so auch Barbara Heller, Sprecherin des Bremer Friedensforums (Wortlaut im Anschluss an diesem Kurzbericht). Von a Mehr...

 
5. Februar 2018 Information

Brückenneubau in Huchting: Ende gut, alles gut? NEIN!

Ursprünglich sollte der Bau einer neuen Brücke auf der Huchtinger Heinrich-Plett-Allee über die Bundesstraße 75 nur 16 Monate dauern. Heute wird die Straßenüberquerrung nach gut zwei Jahren tatsächlicher Bauzeit für den Verkehr wieder freigegeben. Michael Horn (DIE LINKE) Mitglied im Beirat Huchting freut sich, dass die B75 im südlichsten Bremer Stadtteil nun endlich wieder über zwei Wege überquert werden kann. „Die letzten Monate waren für die Huchtingerinnen und Huchtinger eine Zumutung.“ Mehr...

 

Treffer 36 bis 40 von 353

Aktuelles aus dem Landesverband
2. Mai 2018

WK veröffentlicht ein Jahr vor Bürgerschaftswahl neue Umfrage

Gut ein Jahr vor der kommenden Bürgerschaftswahl im Land Bremen hat die Bremer Tageszeitung WESER KURIER (WK) das Institut Infratest-Dimap beauftragt, vom 13. bis 18. April 2018 im kleinsten Bundesland insgesamt 1002 zufällig ausgewählte Wahlberechtigte telefonisch repräsentativ zu befragen.  Mehr...

 
26. April 2018

"Haben alle die gleichen Chancen?" - Gleichstellungspolitischer Fraktionsvergleich des Online-Portals mitmischen.de

Das Online-Portal "www.mitmischen.de - Dein Portal zum Bundestag" hat im zeitlichen Umfeld des bundesweiten Girls' (und Boys') Days mit Frauen- und Gleichstellungspolitiker*innen aller Bundestagsfraktionen über Geschlechtergerechtigkeit gesprochen. Mehr...

 
15. April 2018

Privat-Uni in Bremen-Nord: Für die öffentliche Hand ein Fass ohne Boden

Das Wirtschaftsressort plant Medienberichten zu Folge, das gescheiterte Geschäftsmodell der Jacobs University mit weiteren 46 Millionen Euro aus Steuermitteln zu stützen. Dabei handelt es sich um einen öffentlich verbürgten Kredit im Umfang von 50 Millionen Euro aus 2003, der zuletzt 2013 verlängert worden war und bisher – entgegen des... Mehr...