Flash is required!

"Russland, Europa und die USA im geopolitischen Spannungsfeld - eine neue Ost- und eine neue Westpolitik sind überfällig!" mehr

 

Alle Termine hier.

DIE LINKE vernetzt

 
 
 
9. September 2017

Spekulation beenden – Güldenhaus-Areal endlich entwickeln!

In ganz Bremen fehlen vor allem leistbare Wohnungen und die Mieten steigen immer stärker. Davon ist auch die Neustadt in hohem Maße betroffen. Das circa 2 ha große Gelände der ehemaligen Güldenhaus Kornbrennerei in der Neustadt (Sortilienstraße) liegt seit über 18 Jahren brach. Nachdem frühere Nutzungspläne für unter anderem studentisches Wohnen gescheitert sind, war für 2016 die Aufstellung eines neuen Bebauungsplans geplant, ebenso sollte ein neues Nutzungskonzept erstellt werden.  Mehr...

 
12. Mai 2017

Denk-Orte-Initiative setzt ein neues Zeichen für Frieden und Abrüstung

Die Denk-Orte-Initiative Huckelriede/Buntentor lädt gemeinsam mit dem Beirat Neustadt und dem Verein „Erinnern für die Zukunft e.V.“ zur Einweihung der neuen Gedenktafel für die Opfer eines alliierten Bombentreffers am Pfingstsonntag 1943 ein. Die Veranstaltung findet am 13. Juni 2017 um 15.00 h in den Grünanlagen an der Ecke Buntentorsteinweg/Wulfhoopstraße statt. Im Anschluss wird in das Gemeindezentrum Zion, Kornstraße 31,  eingeladen zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen.Guernica war der Auftakt für deutschen BombenterrorNachdem die deutsche Luftwaffe bereits vor dem von Nazideu Mehr...

 
27. April 2017

Platanenfest am 30. April 2017

Platanenfest am 30. April 2017Das vielseitige Programm hier Mehr...

 
27. April 2017

Finissage zur Fotoausstellung am 8. Mai 2017 – 19 Uhr im Linkstreff Neustadt – Buntentorsteinweg 109

Nie wieder Krieg? Damals wie heute - Faschismus bekämpfenAm 8. Mai 2017 jährt sich zum 72ten Mal der Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus und die Beendigung des 2. Weltkriegs. Der Sieg der Alliierten über den deutschen Faschismus beendete millionenfaches Morden, das Leiden und die Verfolgung Andersdenkender, Andersglaubender, Anderslebender.Der 8. Mai ist als Tag des Endes des Zweiten Weltkriegs sowohl antifaschistischer Gedenktag für Demokratie, Humanität und Toleranz als auch Tag der Mahnung vor Krieg als Mittel der Außenpolitik. "Nie wieder Krieg - Nie wieder Faschismus!" - Mehr...

 
17. April 2017

Starker Ostermarsch 2017 in Bremen

Doppelt so viel Bürgerinnen und Bürger als im vergangenen Jahr beteiligten sich am Samstag vor Ostern an der Bremer Friedensdemo unter dem Motto: „Frieden ist das Gebot der Stunde“. Sie wandten sich damit deutlich gegen die von der Bundesregierung unterstützte USA-Politik, die erst kürzlich mit Marschflugkörpern den Friedensprozess in Syrien torpedierten und in Afghanistan ihre Super-Bombe („Mutter der amerikanischen Bomben“) testeten. Mehr...

 
10. April 2017

Keine Sprengköpfe gegen das Völkerrecht - Ostern auf die Straße

Trump bombt – Merkel, Hollande und Erdogan klatschen BeifallIn Syrien ist eine rote Linie überschritten: Von den USA. Der Bombenangriff, den Trump befahl, wird von Hillary Clinton, Saudi-Arabien, Netanjahu, Hollande, Merkel, Erdogan, May und der NATO unterstützt. Die neue Kriegskoalition formiert sich. Syrien steht schon am politischen und humanitären Abgrund, jetzt kann es zum Ausgangspunkt eines neuen, großen Krieges werden. Menschen aus aller Welt warnen vor der Gefahr eines Dritten Weltkrieges. Der konnte im September 2013 gerade noch abgewendet werden. Auch damals wurde der Regierung As Mehr...

 

Treffer 31 bis 35 von 293

Aktuelles aus dem Landesverband
26. Juni 2017

10 Jahre DIE LINKE in Bremen, Bremerhaven und umzu

„Wir sind gekommen, um zu bleiben, und das Versprechen haben wir gehalten!“, mit diesen Worten eröffnete die Landessprecherin der Bremer LINKEN, Doris Achelwilm, am vergangenen Samstag die Jubiläums-Party im Alten Fundamt. Mehr...

 
12. Juni 2017

Bremer Resisdance-Demo „Warmlaufen“ gegen den G20 Gipfel in Hamburg

Ein breites Bremer Bündnis organisierte für den vergangenen Samstag auf Plakaten und Flyern zu einer Tanzdemonstration gegen den G20 Gipfel in Hamburg. Unter dem Bremer Motto „Resisdance“ wurde bunt und laut in der Bremer Innenstadt für die Proteste in Hamburg geworben. Nach einer Auftaktkundgebung mit drei kurzen Redebeiträgen zogen über... Mehr...

 
8. Juni 2017

Statt Altersarmut: Renten rauf!

DIE LINKE in Bremen führte eine Diskussionsveranstaltung mit dem rentenpolitischen Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Matthias W. Birkwald, durch. Die Moderation übernahm Fritz Bolte von der LAG Senioren in und bei der Bremer LINKEN. Bremen, begrüßt wurden die über 60 Gäste von der Bundestagsspitzenkandidatin der Bremer Linkspartei,... Mehr...