Flash is required!

"Russland, Europa und die USA im geopolitischen Spannungsfeld - eine neue Ost- und eine neue Westpolitik sind überfällig!" mehr

 

Alle Termine hier.

DIE LINKE vernetzt

 
 
 
20. September 2017

Demonstration für mehr Krankenhauspersonal und Entlastung der Pflegekräfte am 21.09.2017 um 18.00 Uhr vor dem DGB Haus

Pflege- und Krankenhausvollversammlung am 20.09.2017 um 18.00 Uhr im DGB-Haus, großer Saal, 1. StockProfite pflegen keine Menschen! Demonstration für mehr Krankenhauspersonal und Entlastung der Pflegekräfte am 21.09.2017 um 18.00 Uhr vor dem DGB Haus, Bahnhofsplatz 22-28Das Bremer Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus und die Gewerkschaft ver.di, als Teil des Bündnisses, rufen alle Pflege- und Bremer Krankenhausbeschäftigte auf, am 21.09. an unserer Demo teilzunehmen. Wir wollen uns miteinand Mehr...

 
15. Juni 2017

Neue Stele für den Erdbunker Nähe Zentaurenbrunnen - Nie wieder Krieg!

Am 13.VI. nachmittags fanden sich ca. 60 Leute in der Grünanlage Buntentorstraße/Wulfhopstraße (Leibnizplatz) zur Erneuerung einer Gedenktafel ein. Als eine Bombe am 13.06.1943 den dort befindlichen Bunker traf, kostete dies 66 Tote, 33 Verletzte und 15 Vermisste. Im Rahmen der Hochzeit der Friedensbewegung, initiiert durch unsere Kameradin Inge Breidbach und Pastor Hans-Günther Sander, wurde dort 1986 eine Gedenktafel installiert, die inzwischen leider kaum noch lesbar war. Deshalb haben Horst Otto, der Beirat Neustadt, „Erinnern für die Zukunft“ und viele andere dafür gesorgt, daß eine neue  Mehr...

 
14. Juni 2017

Bremer Resisdance-Demo „Warmlaufen“ gegen den G20 Gipfel in Hamburg

Ein breites Bremer Bündnis organisierte für den vergangenen Samstag  auf Plakaten und Flyern zu einer Tanzdemonstration gegen den G20 Gipfel in Hamburg. Unter dem Bremer Motto  „Resisdance“  wurde  bunt und laut in der Bremer Innenstadt für die Proteste in Hamburg geworben. Nach einer Auftaktkundgebung  mit drei kurzen Redebeiträgen zogen über 450 G20-Gegner*innen vom Brill aus durch die Bremer Innenstadt, das Ostertor und Steintorviertel zum Weserstadion. Anders als übliche Demonstrationen fand sie abends statt und endete mit einer Abschlussparty im „selbstorganisiert Mehr...

 
13. Juni 2017 Bremen- LdW/DIE LINKE im Beirat/Information

Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung vom Lankenauer Höft

Der Gastronomiebetrieb Lankenauer Höft wurde Anfang des Jahres eingestellt. Der nach langer Suche gefundene neue Investor, der ein neues Konzept für das Areal erstellen wollte, ist abgesprungen und nun wird nach einer Alternative für die Belebung des für Woltmerhausen wichtigen Ortes gesucht.  Mehr...

 
7. Juni 2017

Demo in Bremen: Sa. 10.06, 18:00 Uhr | Am Brill - danach tanzen im Alten Sportamt

Am 7. und 8. Juli kommen in Hamburg die Regierungschefs und Repräsentanten der 20 reichsten Länder der Welt zusammen. Unter ihnen: Trump, Erdoğan, Putin, Merkel... Und während sie über die Aufteilung der Welt diskutieren, werden wir protestieren: Gegen ihre Kriege, gegen die Abschottung Europas, gegen Rassismus und Abschiebungen, gegen den durch das Kapital verursachten Klimawandel und gegen eine Gesellschaft, in der acht Männer mehr Vermögen haben als die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. Am Samstag, den 10. Juni werden wir bunt und laut durch die Innenstadt tanzen, um auf den G20-Gipfel un Mehr...

 
3. Juni 2017

„Keine Killerdrohnen, auch nicht unter Wasser!“

Protest gegen die weltweit größte Waffenmesse für den Unterwasserkrieg in BremenMehr als 80 Unternehmen, darunter Bremer Rüstungsfirmen wie Friedrich Lürssen und Atlas Electronic Defence, bieten in Bremen ihre mörderische Technik an. Eröffnet wurde die Messe vom Inspekteur der Deutschen Marine, Vizeadmiral Andreas Krause. Dagegen protestierten das Bremer Friedensforum und andere Antikriegsorganisationen mit einer Kundgebung unweit der Messehallen. Etwa 80 Bürgerinnen und Bürger aus den verschiedensten Stadtteilen hatten sich trotz der Gewitterschwüle eingefunden, um ihrem Unmut über diese Mes Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 293

Aktuelles aus dem Landesverband
19. Juli 2017

Doris Achelwilm im Gespräch mit der taz Bremen zur Einführung einer Vermögensteuer

In der Rubrik "Heute in Bremen" veröffentlichte die taz-Lokalredaktion der Hansestadt ein Interview mit unserer Linkspartei-Landessprecherin und Spitzenkandidatin für den Bundestag, Doris Achelwilm. Dieses Gespräch veröffentlichen wir mit freundlicher Genehmigung der taz Bremen-Redaktion und dem Journalisten Gareth Joswig. Mehr...

 
14. Juli 2017

Links wirkt auch in unseren Stadtteilen

Die Linkspartei kümmert sich nicht nur um die „große Politik“, sondern auch um die Lebensqualität in den Stadtteilen. Beispielsweise auch im südlichsten Quartier Bremens. In Huchting forderte die linke Beiratsfraktion, dass an allen BSAG-Bushaltestellen elektronische Anzeigetafeln angebracht werden, die die realen Abfahrtzeiten der jeweiligen... Mehr...

 
7. Juli 2017

Aufruf zur Großdemonstration „Grenzenlose Solidarität statt G20“ in Hamburg

Rede von Sebastian Rave am Freitag, 7. Juli, bei der Friedenskundgebung der Initiative „Nord-Bremer Bürger gegen den Krieg“  Mehr...