13. Dezember 2018

Die "reißende Bestie" Krieg. Die Revolution bringt den Frieden!

Flash is required!

 

Flash is required!

Aufstehen Bremen - die 2. Vollversammlung am 21.11.2018 im Bürgerzentrum Neue Vahr

Datenschutz (Cookies abschalten)

 

DIE LINKE vernetzt

 
 
 
 
11. Dezember 2018

Huchting: Verschiebung des Spatenstichs für den Neubau der Oberschule Hermannsburg

Bereits seit über vier Jahren wird an der Huchtinger Einrichtung in Container unterrichtet, weil das alte Schulgebäude einsturzgefährdet war. jetzt sollte der Spatenstich für den Neubau im Januar 2019 vollzogen werden. Daraus wird aber nichts, erst Ende April und somit wenige Tage vor der Bürgerschaftswahl soll dieser nachgeholt werden. Mehr...

 
9. Dezember 2018

Erfahrungen und Wirkungen der Regierungsbeteiligungen der Partei DIE LINKE. in Berlin, Brandenburg und Thüringen

Mittwoch, den 12.12. 2018 um 16:00 Uhr im Büro Linkstreff, wollen wir bei Kaffee und Kuchen, über die Erfahrungen und Wirkungen der Regierungsbeteiligungen der Partei DIE LINKE. in Berlin, Brandenburg und Thüringen zu diskutieren. Thema: Gegenmachtstrategie oder Mitregieren Auf Basis der strategischen Kritik von Ekkehard Lieberam , die er in einem Artikel aktualisierte: http://news.dkp.suhail.uberspace.de/author/ekkehard-lieberam/ wollen wir die auch für Bremen geplante Regierungsbeteiligung der Partei DIE LINKE. kritisch bewerten. Wo sind in Bremen mögliche Felder der Zusammenarbeit von S Mehr...

 
3. Dezember 2018

Ramona Seeger führt Linkspartei-Liste zur Neustädter Beiratswahl an

Auf einer Mitgliederversammlung hat DIE LINKE ihre Kandidat*innen für die Beiratswahlen im Mai 2019 gewählt. Auf Platz 1 der Linkspartei-Liste für den Beirat Neustadt wurde Ramona Seeger gewählt. Wolfgang Meyer tritt auf Platz 2 und Anke Maurer auf Rang 3 an. Es folgen auf der 8-köpfigen Liste Olaf Zimmer, Katrin Malek, Wilfried Schartenberg, Oliver-Jan Kornau und Karl-Heinz Kotulla. Mehr...

 
27. November 2018

DIE LINKE Woltmershausen stellt Beiratsliste auf

Die Woltmershauser LINKEN haben auf einer Mitgliederversammlung ihre Kandidat*innen für die Beiratswahlen im Mai 2019 nominiert. Das komplette Wahlprogramm stellt DIE LINKE erst im kommenden Jahr auf. Mehr...

 
21. November 2018

Hat die SPD die Revolution verraten? - Über das Scheitern der Revolution 1918

Thema: Hat die SPD die Revolution verraten? - Über das Scheitern der Revolution 1918. - Referent: Olaf Zimmer –Kreissprecher LdW Liebe GenossInnen und Freundinnen, im Rahmen des Stadtteil Cafés Neustadt im Büro Linkstreff Buntentorsteinweg 109 laden wir euch für Mittwoch, den 28.11. 2018 um 16:00 Uhr im Büro Linkstreff , bei Kaffee und Kuchen ein, über das Scheitern der Revolution von 1918 und die Rolle der SPD zu diskutieren: „Ebert-Groener-Pakt Friedrich Ebert, Mitglied im Rat der Volksbeauftragten, schloss am 10. November ein Abkommen mit Wilhelm Groener. Groener war seit dem Mehr...

 
14. November 2018

Demonstration zum 100. Jahrestag der Ausrufung der Bremer Räterepublik

Vor 100 Jahren übernahm der Arbeiter- und Soldatenrat die Macht in Bremen. Eine neue Seite im Geschichtsbuch Bremens wurde geschrieben: Nicht länger sollte ein undemokratisch gewählter Senat im Namen des Handels- und Industriebürgertums die Geschicke der Hansestadt verwalten, sondern die Arbeiter*innen selbst.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 358

Aktuelles aus dem Landesverband
30. November 2018

Sozialressorts unterstützt Jugendarbeit im Stadtteil nur unzureichend

Beim Besuch der Jugendeinrichtung wurde deutlich, dass die Finanzausstattung der Jugendzentren durch die von Jahr zu Jahr zu beantragenden Projektmittel immer prekär und unzuverlässig wird.  Mehr...

 
26. November 2018

LINKE beschließt Bürgerschaftswahlprogramm

Der Landesparteitag der LINKEN im kleinsten Bundesland hat am Samstag und Sonntag im Speicher XI der Bremer Überseestadt einstimmig das Bürgerschaftswahlprogramm für 2019 diskutiert und mit der Schlussabstimmung einstimmig beschlossen. Mehr...

 
16. November 2018

Demo zum 100. Jahrestag der Bremer Räterepublik

Vor 100 Jahren übernahm der Arbeiter- und Soldatenrat die Macht in Bremen. Mit der Revolution wurde der 1. Weltkrieg beendet und bis heute erhaltene Errungenschaften erreicht: In Bremen der 8-Stunden-Tag und das Ende des Religionsunterrichts, in Deutschland der Sturz der Monarchie und die Einführung des Frauenwahlrechts, die betriebliche... Mehr...